Engineering

Engineering

Produktentwicklung und Konstruktion

Basis eines guten Engineering sind Stammdaten und deren Änderungen: Materialien, Stücklisten, Zeichnungen und deren Klassifizierung. Diese Daten müssen in korrekter Form und redundanzfrei zur Verfügung stehen - nicht nur in der Konstruktions- und Entwicklungsabteilung, sondern unternehmensweit. Dazu ist eine Integration von CAD-  und PDM-Systemen erforderlich. Es gilt, die Änderungen abhängiger Produktdaten gemeinsam zu steuern und zu dokumentieren. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Bereitstellung "sicherer" Daten für den Produktionsprozess, die auf den Stammdaten aufbauen.

Die Verwaltung der im Prozess anfallenden Daten ist somit grundlegend. Wir entwickeln mit Ihnen ein unternehmensspezifisches Statusnetz und geeignete Freigabestrategien. Wir unterstützen Sie beim Aufbau einer geeigneten Infrastruktur zur Ablage der Originaldateien im Sicherheitsbereich. Wird sie vollständig umgesetzt, kann beispielsweise die Fertigung das Wissen über die Möglichkeiten des Redlinings, das sie während der Produktion erworben hat, unternehmensweit zugänglich machen. Gerade in der Produktentwicklung ist dieser Informationsaustausch von großer Bedeutung.

Unternehmen, die standortübergreifend agieren, in virtuellen Teams zusammenarbeiten oder Ausschreibungen durchführen, unterstützen wir beim Aufbau geeigneter eBusiness-Szenarien. Die SAP PLM Komponente cFolders kann hierfür die Basis bilden.

+86 21 64401276

info@orbis-china.cn

SAP Consulting | Consulting China | SAP Beratung | Beratung China | SAP Prozesse | Microsoft Dynamics CRM | Business Intelligence | Planungslösungen | Variantenmanagement | CRM Lösungen | MES Lösung | Internationale SAP Rollouts | Logistic Execution System | Supply Chain Management | SAP BI | e-Learning | SAP ERP | Customer Relationship Management | Product Lifecycle Management | SAP SCM  | SAP LES | Konsumgüterindustrie | Bauzulieferindustrie | Fertigungsindustrie | Manufacturing Execution Systeme | SAP PLM | Automotive